Seminar für Auszubildende

Seminar für Auszubildende

Sicher durchstarten

Unser Angebot für Auszubildende deckt ein wichtiges aber oftmals vernachlässigtes Feld ab: Sexuelle Belästigung im Rahmen der Ausbildung. Um berufliche Chancengleichheit zu realisieren, muss der Schutz, gerade von jungen Mädchen und Frauen, sichergestellt sein. Eine Umfrage des Ausbildungs-Zukunftsbüro azuro in Zusammenarbeit mit der DGB-Jugend München aus dem Jahr 2000 weist hier auf dringenden Handlungsbedarf hin. Die repräsentative Studie aller Münchner Berufsschülerinnen ergab, dass fast die Hälfte der weiblichen Auszubildenden bereits sexuelle Belästigung erlebt haben.
Je deutlicher, die Botschaft, dass es sich bei Ihrem Unternehmen um einen gewaltfreien und von Respekt geprägten Raum handelt, bereits zu Beginn eines neuen Beschäftigungsverhältnisses an die Auszubildenden herangetragen wird, desto größer der Erfolg einer solchen Präventionsmaßnahme. Die Kommunikation klarer Strukturen und Regeln im Umgang mit sexueller Belästigung am Arbeitsplatz steckt Grenzen für unerwünschtes Handeln im eigenen Betrieb und ermöglicht Auszubildenden ein Ankommen in einer guten Arbeitsatmosphäre.

Interesse und Fragen?

Nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf. Wir würden uns freuen, Ihren individuellen Arbeitskontext im Zuge eines Erstgespräches besser kennenzulernen, um gegebenenfalls ein passgenaues Angebot für Sie zu erstellen.